Burn-out Prävention

Die Entwicklung einer Burn-out Symptomatik ist ein wichtiger Hinweis darauf, dass die Balance zwischen individueller Regenerationsfähigkeit eines Menschen und den Anforderungen der organisationalen Umwelt gestört ist. Indem wir die Symptomatik als Hinweis und Lösungsversuch und nicht als Ausdruck eines defizitären Zustandes verstehen, unterstützen wir Menschen mit hoher Arbeitsbelastung dabei, erste Signale wahrzunehmen und dazu zu nutzen, in einer aktiv gestaltenden Haltung Veränderungsschritte einzuleiten.

Für den einzelnen Mitarbeiter bedeutet dies, seine individuellen Stärken und auch Begrenzungen wahrzunehmen und zu kommunizieren. Führungskräfte können vorbildhaft  wirken und ihre Personalführung zwischen Fordern und Unterstützen ausbalancieren. Unternehmen werden dabei bestärkt, eine Kultur mit gesundheitsfördernden Rahmenbedingungen zur Verfügung zu stellen.

Angebot